Aktuelles 2019: Idagio & Burmester

Burmester streamt klassisch

Der Respekt für Werk und Künstler sowie eine originalgetreue Wiedergabe stehen für Burmester genau

wie auch für IDAGIO im Mittelpunkt ihres Schaffens. In verlustfreier Qualität bietet IDAGIO Klassik in einer beeindruckenden Bandbreite unterschiedlicher Einspielungen an: ungeschönt, authentisch, ehrlich, ganz wie die Audiosysteme von Burmester. Von Solisten über Kammermusik bis zum voll besetzten Orchester: Durch die nun startende Zusammenarbeit der beiden Berliner Unternehmen lässt sich das Kulturgut klassischer Komponisten mit besonderer Klangvielfalt in High-End Qualität bei Stream und Streamer in den eigenen vier Wänden erleben.
„Wir verstehen uns als Mittler von Kunst und die braucht echtes Licht und keine Retuschen. Mit Idagio können wir unseren Kunden nun weltweit den zur Burmester Klangphilosophie passenden Reichtum der klassischen Musik in unverfälschter Güte anbieten. Die Callas live in der Scala, Bernstein in der Met, Karajan bei der Eröffnung der Berliner Philharmonie, Kent Nagano im hier und jetzt mit all dem Charme und der Atmosphäre der jeweiligen Periode – das ist in Zeiten von Instagram und Photoshop, von Geschmacksverstärkern und künstlichen Aromen, von akustischer Trickserei und digitalem Einheitsbrei eine Rarität geworden“
flammt Burmester-CEO Andreas Henke zur neuen Partnerschaft.
IDAGIO legt besonderen Wert auf die für Klassik relevanten Metadaten wie Komponist, Werk, Dirigent, Orchester oder Solisten. Mit Hilfe der nahtlosen Integration in die Burmester App zur Steuerung der Netzwerkprodukte stehen all diese Informationen bei der Suche nach dem perfekten Klassikgenuss zur Verfügung.
Gerne fürhen wir Ihnen das Ergebnis dieser einzigartigen Kooperation, in unserem Burmester-Studio vor.